Monate: Juli 2016

Lesefutter die Zweite

Sonntag ist die beste Zeit um zu lesen besonders wenn das Sommerwetter eine kleine Pause einlegt. Gestern bin ich durch den Newsletter des BUND auf einige Artikel gestoßen die ich dann gleich mal ausgiebig lesen muste. Die sind bestimmt auch für euch sehr interessant. Macht es euch gemütlich und plant ein bissel mehr Zeit ein dafür, einiges ist seeeehr lang 🙂 Los gehts: Lesefutter Wenn ich vom Abgasskandal höre und lese geht mir die Hutschnur hoch. Bescheissen im großen Stil. Und das mit Wissen der Regierung und EU. Die EEG-Novelle ist ein Rückschritt in Sachen saubere Energie. Was soll das? Wie kann man beschließen den Ausbau der Erneuerbaren zu begrenzen? Versteh ich den ganzen Tag nicht. Da waren wir auf einem guten Weg und jetzt so ein Rückschritt! Nanos! Habt ihr euch damit schon mal ausgiebig beschäftigt? Ich noch nicht wirklich. Gehört davon habe ich schon und auch das es sowas in der Textilindustrie gibt. Wie die Socken die nicht mehr stinken oder Klamotten wo Dreckwasser so wieder abperlt. Aber das die Nanos auch in …

Dreieckhalstücher selber Häkeln

Halstuch Anleitung (© Andrea B.) Für die Tücher braucht ihr ca. 3 Knäuel Wolle, eine Häkelnadel Nr. 5, Gehäkelt wird in Festen Maschen-Luftmaschen-Stäbchen. Die Tücher werden von der unteren Spitze hoch Gehäkelt, 3 Luftm. anschlagen + 2Luftm. zum Wenden. Dann den Mustersatz Häkeln bis zur gewünschten Höhe. Der Mustersatz: 2 Reihen Feste Maschen 1 Reihe Stäbchen 2 Reihen Feste Maschen 1 Reihe Stäbchen 2 Reihen Muscheln (3 Stb. in eine Masche Häkeln, 2 Maschen frei lassen, 3 Stb., 2 Maschen frei lassen usw.) Zum wenden Luftmaschen Häkeln, als Zunahme in jeder Reihe in die erste Masche 2 Maschen Häkeln. Den Mustersatz habe ich bei beiden Tüchern 7x Gehäkelt. Möchtet ihr das Tuch länger haben dann einfach noch mehr Mustersätze Häkeln 🙂 Das Maritime Tuch hat dann noch eine Muschelkante bekommen um die Kante zu verschönern wo die Fäden vom Farbwechsel hochlaufen. 1 Reihe Feste Maschen, 1 Reihe Muscheln ( 3 Stäbchen in eine Masche, 1 Feste Masche, 3 Stäbchen, 1 Feste Masche usw.), in die drei Ecken hat es als Abschluß noch kleine Kordeln bekommen. …

Lesefutter die Erste

Am Wochenende lese ich gerne in anderen Blogs und auf diversen Webseiten. Dabei stoße ich auf viele Interessante Artikel oder auch Anleitungen für DIY oder Handarbeiten. Meistens denke ich mir dann, das könnte meine Leser, also euch, auch interessieren. Es gibt auf den meisten Blogs ja solche Listen mit Interessanten Links und ich lese mich da auch liebend gerne durch. Nur hier bei mir hab ich das bisher noch nicht eingeführt, bin ja immer etwas von der langsamen Truppe *lach…. Nu ist es aber endlich auch hier auf meinem Blog soweit und ihr bekommt von mir Lesefutter das ich im Netz so finde 🙂 Lesefutter Wozu man gebrauchte Teebeutel noch so verwenden kann ist genial. Ich mag es ja wenn man Dinge mehrfach und für verschiedene Zwecke nutzen kann. Mülltrennung ist ja nicht für jeden selbstverständlich, obwohl es hier bei uns in Deutschland für alles die richtige Tonne gibt. Beim Anfang vom Video muste ich erst mal lachen: „Ey mal ganz sachte Freundchen, das gehört in die Blaue Tonne!“ Uke ist einfach cool 😀 Tipps …

DVB-T2 kommt und ein Müllberg dazu!

Elektroschrott im großen Stil und das wo wir alle doch Müll vermeiden sollen. Da läuft doch mal wieder was ganz gewaltig schief! Gab es keine Überlegungen vorher, daß mit Einführung des Neuen Standard DVB-T2 Antennenfernsehen alle alten Geräte zu einem riesigen Elektroschrott Haufen werden? Denn alle alten DVB-T Kästen können den neuen Standard nicht ausführen und umrüsten kann man sie auch nicht. Fernseher die das alte DVB-T Modul integriert haben funktionieren dann fürs Fernsehprogramm auch nur noch mit einem zusätzlichen Kasten. Will man keinen zusätzlichen Kasten haben, verbraucht ja auch wieder zusätzlich Strom das Ding, werden wohl viele einen neuen Fernseher kaufen. Damit landen dann jede Mange funktionierende Fernseher und DVB-T Reciever auf dem Schrottberg! Was für eine Große Scheiße ist das denn? Extra Gebühren für die Privaten Sender Das man für die Privaten Sender dann eine Monatliche Gebühr zahlen soll wird viele auch ziemlich Sauer machen. Wer will schon für Werbung in HD Qualität zahlen? Ich jedenfalls nicht! Da steht es für mich ausser Frage das ich dann eben keine Privaten mehr schauen werde. …

Tschüß Östrogen

Willkommen zweite Pupertät!   Oder Wenn Frau komisch wird! Ich sags mal so, es ist vieles anders als noch mit 30 auch wenn die Frauenärztin mir weiß machen will:“ Also die Wechseljahre sind das noch nicht Frau Aurelia, dafür sind sie noch zu jung!“ Hach ja, danke für das Kompliment aber die Veränderungen die der Körper und auch der Kopf grad mitmachen, die möchte ich schon gern auf den schwindenden Hormonspiegel schieben, was bliebe denn sonst noch? Ausser „Verrückt“! Nee nee, da kann Frau Doktor gern anderer Meinung sein, nur vom, ich guck mal schnell die nervige Frau da vor mir an, kann sie das doch gar nicht wissen, ob oder ob nicht die Hormone weniger werden. Sie ist ja eine ganz liebe und ich kenne sie schon lange, aber ich glaub in dieser Sache liegt sie falsch. Wechseljahre funktioniert nicht nach Schema F das ist so individuell wie eben jede Frau einzigartig ist. Und wenn man sich etwas einliest in das Thema, stellt man schnell fest, daß die Wechseljahre, genau wie die Pubertät, einer …