Alle Artikel mit dem Schlagwort: Politik

Politik?

Wird immer besser hier in Deutschland mit den Parteien! Wenn die so weiter machen und so nach und nach jede ihre Verantwortung abgibt Regieren zu wollen, dann bleibt am Ende gar keine Partei mehr übrig. Aber macht ja nix, haben wir als Wähler es leichter können wir zuhaus bleiben und brauchen uns nicht mehr den Kopf zerbrechen welcher Politiker und welche Partei uns nach der Wahl am wenigstens bescheißt. Gibt ja dann nix und niemand mehr zu wählen. Ist so, denn meiner Meinung nach brauchen die Parteien die bis jetzt einen Rückzieher gemacht haben, auch bei Neuwahlen nicht wieder Antreten! Super Sache! Es lebe die Anarchie! Ich werd mich dann mal sachte drauf vorbereiten das demnächst das Faustrecht gilt. Aurelia

Quer durch den Tag

Papierkram heute hab ich mich mal wieder über die Ordner mit den Papieren hergemacht. Was für eine Ätzende Aufgabe *grummel…. Eigentlich bin ich relativ Ordentlich was das Thema wichtige Papiere angeht und sortiere sie nach Eingang sofort in den passenden Ordner. Aber… (habt ihr geahnt das da ein aber kommt oder?) Manchmal bin ich einfach schlicht zu faul sie zu Lochen und direkt einzuheften, also lege ich sie erst mal lose in den Ordner. Tja, und das ist eine gaaaaanz schlechte Idee! Weil nämlich alles prima aus dem Ordner rutscht und sich über den Boden verteilt wenn man schnell etwas nachschlagen muss 😯 Da krieg ich sofort schlechte Laune und ärgere mich über meine Faulheit, fluche dabei wie ein Kesselflicker und schwöre mir: „Ab sofort wird alles gleich gelocht und ordentlich abgeheftet!“ Mal schauen wie lange das anhält 😀 jetzt ist erst mal alles ordentlich abgeheftet und nix kann rausrutschen. Was mich aber an dem ganzen Papierkram noch extrem stört ist, daß man nie weiß ob das ein oder andere wirklich bis zum Grab bzw. …