Alle Artikel mit dem Schlagwort: Aurelia Bilder

April 2024

Nein das ist kein Aprilscherz, hier kommt wirklich schon das Kalenderbild für den April *gg… Für dieses Bild kam die Holgalinse zum Einsatz, eine Linse die ich hier mal vorgestellt hab. Es macht Spaß damit ab und an mal zu experimentieren. Für die Kalenderbilder im Moor im letzten Jahr, hatte ich einige verschiedene Bildermachtechniken angewendet, Doppelbelichtung z. B. gab es ja letzten Monat. Der April bekam dann die Holgalinse und belohnt wurde ich mit einem verwunschenem Moorbild, ich mags 🙂  Zum vergrößern anklicken.   April 2024 – Blütenbäume –  

Das Moor im März

Auch diesen Monat hab ich noch einige Bilder aus dem Moor im März letzten Jahres. An dem Tag wo die Bilder entstanden sind, war der Plan Doppelbelichtungen zu machen. Im Kalenderbild von diesem Monat ist ja schon eine zu sehen gewesen und hier kommen noch welche. Wieder ist der Ausschnitt so wie ich ihn vor Ort aufgenommen habe als Doppelbelichtung und entwickelt wieder mit Klassische Camera. Digitales Analog also. Mehr Infos über die Cameraeinstellungen findet ihr wieder unter dem i. Klickt die Galerie an um die Bilder auf dunklem Hintergrund zu sehen, wirkt schöner. Das Moor im März als Doppelbelichtung Ein Bild hab ich noch, das ist aber keine Doppelbelichtung, darum mal extra 🙂 auch das könnt ihr anklicken für dunklen Hintergrund. Mir gefiel der Blick an dem Bewässerungsgraben mit dem Gegenlicht in die Tiefe so gut, das musste unbedingt ein Bild werden. Dann noch die Tautropfen und Spinnfäden an den Zweigen mit den ganz zarten Knospen, jep so geht Frühling. Das Bild ist auch mit Klassische Camera entwickelt und somit digitales Analog. Ja da …

März 2024

Der dritte Monat schon in diesem Jahr, März ist da. Draußen kann man es hören, dass der Frühling in den Startlöchern steht, die Vögel zwitschern was das Zeug hält. Ein tolles Konzert, mag ich. Auf dem Kalenderbild ist schon ein Hauch von Frühling zu erahnen. Zarte Blüten und nasses dunkles Holz vereint in einer Doppelbelichtung. Aufgenommen im März letzten Jahres, wieder im Moor. Zum vergrößern anklicken.   März 2024 – Holzblüte –  

Das Moor im Februar

Auch für den Februar hab ich heute noch einige Bilder die nicht im Kalender gelandet sind. Kann ja immer nur eins für den Monat rein *gg…. sonst würd es ja ein Monster Kalender werden. Im Februar 2023 war ich nur mit der 50mm Festbrennweite unterwegs, heißt der Fußzoom wurde ordentlich gebraucht 😀 Die Bilder sind auch diesmal nicht beschnitten, der Ausschnitt ist genau so wie ich ihn aufgenommen hab. Entwickelt hab ich sie im Stil Klassische Camera, also digitales Analog wie immer. Liebe ich nach wie vor *hach… Den Tag, am 07.02.23, hab ich ganz viel Licht mit Dunst und Frost gefunden und es eingefangen. Die Galerie auf jeden Fall anklicken, um die Bilder auf dunklem Hintergrund zu sehen, wirkt viel schöner und intensiver. Weitere Infos zu den Cameraeinstellungen findet ihr wieder unter dem i. Das Moor im Februar mit 50mm Viel Spaß beim Bilder schauen 🙂 Aurelia

Februar 2024

Etwas zäh war der letzte Monat ja schon, aber nu ist der kürzeste Monat da, Februar. 🙂  Er bekommt etwas Licht im Kalenderbild. Können wir gut vertragen oder? Letztes Jahr Februar, im Moor, hab ich dann auch welches gefunden. Ich war Vormittags los um es einzufangen und auch die kleinen Frostkrönchen der Nacht hab ich aufs Bild gebannt. Zum vergrößern anklicken.   Februar 2024 – Lichtbogen –