Alle Artikel mit dem Schlagwort: Nassplatte Digitales Analog

Februar 2021

Brrrrr….es ist richtig kalt bei uns, Minus sechs Grad! Das sind wir hier gar nicht mehr gewohnt 😀 Der Schnee von Freitag liegt auch noch und es sieht ziemlich hell und freundlich aus da draußen. So kann ein Februar gerne starten 🙂 Ein Kalenderbild gibt es auch und wie passend es hat warme Farben *schmunzel* denn kalt ist es ja vor der Tür schon. Auf dem Bild diesmal ein schöner Schiffsbug, wie ich ja schon angekündigt hatte, wird es das ganze Jahr im Kalender maritim. Zum vergrößern anklicken.   Februar 2021 – HF 244 –  

Januar 2021

Moin! Alle gut rüber gerutscht? Ja? Das ist schön 🙂 Wie angekündigt gibt es auch dieses Jahr wieder meine Kalenderbilder und sie sind diesmal alle sehr Maritim. Ich war traurig das im letzten Jahr die Sail abgesagt wurde, wie so vieles andere ja auch, und da hab ich mir gedacht, hole ich ein kleines Trostpflaster in Form von maritimen Bildern zu mir an die Wand. Die Bilder hab ich wie in den letzten drei Kalendern auch, wieder mit dem Nassplatten Look versehen, Digitales Analog wie ich es ja nenne, ich mag es immer noch total gerne 🙂 Das Januarbild passt dann auch wie Arsch auf Eimer würd ich sagen 😛 😀 Als ich das in meinem Archiv gefunden hab, musste ich so lachen und es war klar, damit beginnt auf jeden Fall der Januar 2021, also so auf dem Kalenderbild natürlich 😆  ich glaub auf richtig Quarantäne hat keiner Bock, aber Bild mit Schmunzelgarantie geht immer *gg…. Zum vergrößern anklicken.   Januar 2021 – Quarantäne –  

Endspurt 2020

 Moin die letzten Tage vor dem Neuen Jahr sind angebrochen und da dacht ich mir, ich meld mich noch mal kurz 🙂 Hier hat es heut doch Tatsache Schnee, nicht viel aber immerhin \o/ die Dächer und Wiesen waren weiß heut früh. Das ist dann das zweite mal in diesem Dezember mit etwas Schnee. Für den Norden echt viel 😀 In diesem Beitrag hatte ich ja schon geschrieben, daß ich die Ufos fertig habe und nur noch Bilder machen muss für die Beiträge. Ist auch erledigt, es gab einen Tag da schien schön die Sonne und die Bilder sind im Kasten. Also gibt es dann im Neuen Jahr auch die Beiträge mit Anleitung dazu. Mittlerweile hab ich schon wieder Quadrate auf der Nadel 😀 Ich hab ja noch einiges an Wolle liegen und das wird dann jetzt verarbeitet. Mal sehen wie lang es dauern wird bis daraus was hübsches fertig ist *lach…. Im Januar bekommt ihr dann auch wieder ein Kalenderbild. Mir gefällt die Serie so gut und ich mag es die Bilder mit euch …

Dezember 2020

Dezember, ich glaub wir können sagen, endlich! Denn dieses Jahr hat uns allen doch eine Menge abverlangt. Nix ist mehr wie noch ganz am Anfang des Jahres, wo wir von Corona noch dachten, ach das ist weit weg, das wird schon nicht so schlimm werden. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, ob es sich bald entspannt wenn denn die Impfstoffe bereit sind. Ich drücke uns allen fest die Daumen, daß wir dann ein bischen unbeschwerter sein können 🙂 Zum letzten Monat gibt es auch wieder ein Kalenderbild. Diesmal Spuren im Schnee. Tatsache gibt es auch hier an der Küste hin und wieder mal ein wenig davon 😀 und den muss man dann für die Nachwelt auf Bild bannen, damit es auch geglaubt wird 😉 Zum vergrößern anklicken.   Dezember 2020 – Schneespuren –  

November 2020

Da ist der November und wieder ist alles anders als in den anderen Jahren. Ja und wer hat Schuld? Ein blödes Virus /o\ Was aber nicht anders ist, es gibt auch für November ein Kalenderbild 🙂 und ein ganz besonderes. Ich war ziemlich stolz als ich dieses Bild vor etlichen Jahren gemacht habe, denn einen Blitz aus der Hand einzufangen ist nicht leicht. Es mit Stativ und Langzeitaufnahme machen, jup geht easy, aber ich wollte das anders 😀 Also stellte ich mich in die offene Balkontür und löste permanent die Camera aus und versuchte dabei noch sie ganz ruhig zu halten. Zwei Bilder zeigten dann einen Blitz, auf den restlichen ca. 60 Aufnahmen war keiner. Aber ich war mächtig stolz einen Blitz auf ein Bild gebannt zu haben. Ich habe bis heute auch nicht wieder versucht Blitze zu fotografieren, dieser hier bleibt somit ein Unikat von mir 🙂 Zum vergrößern anklicken.   November 2020 – Blitzlicht –