Alle Artikel mit dem Schlagwort: Retusche

Retusche für die Winterfüße

Der erste Bilderbeitrag hier im Blog hatte euch ja gut gefallen, das hat mich riesig gefreut 🙂 Heute gibt es dann mal einen kleinen Einblick was ich mit einem Bild anstelle wenn es aus der Camera kommt. Denn die Camera ist Gnadenlos und zeigt alles, auch was man selbst gar nicht so wahrnimmt. Die Bilder liefert mir meine Camera im RAW Format, das ist die unbearbeitete Aufnahme vergleichbar mit dem Negativ aus der Analogfotografie. Dieses Negativ braucht dann noch eine Entwicklung wie es bei Analogfilm im Labor gemacht wurde, das mache ich am PC in Photoshop (PS genannt). Der RAW Coverter in PS ist die erste Anlaufstelle die das Rohe Bild nimmt. Hier wird dann die Verzerrung die jedes Objektiv Bauart bedingt mehr oder weniger hat, ausgeglichen. Falls Bildrauschen, das ist die Körnung, zu viel ist kann man die auch schon regulieren. Manchmal stelle ich noch etwas an der Belichtung rauf oder runter und das wars dann meist mit den ersten Entwicklungen. Das Bild wird dann in der PS Arbeitsumgebung geöffnet und hier wird der …