Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kommunikation

Zurück in die Berufswelt nach der Familienpause

Mit 50 nicht mehr ganz so einfach und das obwohl alle nach Arbeitskräften schreien! Ja was ist denn da los? Ich dachte die suchen alle händeringend nach Fachkräften und Arbeitswilligen. Aber anscheinend doch nur nach jungen Leuten. Wenn du als 50 Jährige nach langer Familienpause da anklopfst sieht die Sache ganz anders aus. Da nutzt auch die gute Ausbildung und Lebenserfahrung die du mitbringst nix. Ich glaub mitlerweile das schreckt eher ab bei den Arbeitgebern/Personalchefs. Die haben vielleicht Angst das da eine im Gespräch vor ihnen sitzt die genau weiß was sie will und dementsprechend Verhandlungssicher ist und Durchsetzungsvermögen hat? Die nicht einfach zustimmt wenn der potenzielle zukünftige Chef jammert, daß er deine Gehaltsvorstellung unmöglich bezahlen kann, weil es ihm ja sooooo schlecht geht, er dich aber für deutlich weniger einstellen würde? Oder aber die haben einfach Angst das so eine „Alte Frau“ wenn sie die einstellen dauernd krank wird? Ich hab da echt keine Ahnung was da in den Köpfen vorgeht wenn sie eine Bewerbung bekommen von Frau, 50 Jahre, lange Familienpause, ob da …

Schreibst du Kommentare?

Oder kennst du auch diese komische Angst davor einen Kommentar zu schreiben? Und dann schreibst du am Ende lieber nicht, obwohl du eigentlich gerne möchtest? Gibt es das, Angst Kommentare zu schreiben? Ja ganz bestimmt sogar! Wenn ich da mal bei mir reinhorche kann ich dir einige Beweggründe aufzählen, die mich zu Anfang meiner Internetzeit und auch heute noch manchmal, davon abhalten einen Kommentar zu schreiben. bei einem neu entdeckten Blog schreibst du nicht weil du denkst der Blogger sieht dich als Spammer der nur Aufmerksamkeit für den eigenen Blog will du bist grad angefangenen mit Bloggen, keiner kennt dich und du hast Angst das die erfahrenen Blogger deine Kommentare als aufmerksamkeits betteln sehen könnten du hast riesen Respekt vor dem großen Blog und den vielen Kommentaren und bist total eingeschüchtert dort auch etwas zu schreiben weil es vielleicht als völlig nichtig angesehen wird du bist so überwältigt von einem Artikel, daß dir nur ein Wow oder Toll dazu einfällt, du traust dich aber nicht einfach nur dieses eine Wort zu schreiben, weil der Blogger …