Alle Artikel mit dem Schlagwort: kurz gesagt

November 2018

Ein Jahr der Rekorde und die sind nicht schön, sondern sehr Besorgniss erregend. Es ist zu trocken, es ist zu warm, es ist zu nass, es ist zu viel Unwetter, ……. die Natur ist völlig durcheinander. Ich finde das ziemlich erschreckend, weil auch irgendwie nicht wirklich was getan wird. Sicher es wird gesabbelt, aber im Endeffekt bleibt alles wie es ist und die Zerstörung der Erde geht munter weiter. Wenn die Weltregierungen nicht zügig anfangen zu handeln und es überall umsetzen, dann Gute Nacht! Der November ist trotz allem da und wir werden sehen, was er für Negativrekorde bringt. Mein Kalenderbild trägt dazu den passenden Namen, Licht, vielleicht geht ja bald ein Licht auf und der Schaden kann noch? begrenzt werden. (zum vergrößern aufs Bild klicken)   November 2018 – Licht –  

Dumme Kommentare

Ich hab mich ja gewundert, daß ich bisher von sowas verschont wurde. Spamkommentare sicher, jede Menge, aber dumme beleidigende Hasskommentare hab ich hier noch nicht gehabt. Nun, einmal ist immer das erste mal /o\ Da fühlte sich doch gestern jemand mit dem hübschen Namen Angewiedert und einer ziemlich coolen E-Mail nutzloser-internet-müll-de dazu genötigt, mir unbedingt als Kommentar das zu hinterlassen: „dieses depressive rumgejammere ist ja ekelhaft“ Scheint das der/die wohl keine einsame Insel möchte. Ihm/ihr ist die Welt wohl gut mit all dem Hass, da scheint er/sie sich wohl sehr wohl zu fühlen. Ist mir recht, aber ich habe auch das Recht das doof zu finden. Solch Kommentare sind der Grund warum ich nach wie vor den Kommentarbereich moderiere. Obwohl ich oft überlegt habe ihn gleich freischalten zu lassen. Nö, ich bleib dabei hier wird moderiert! Mein Blog, meine Regeln und wer sich Scheiße benimmt fliegt raus! Dann mal einen schönen Montag Aurelia

Ein dürre Moin

Eigentlich hatte ich dürres da oben stehen, aber das kam mir komisch vor also kurz google angeschmissen und da tauchten lauter Treffer einer Stadt auf °o°  äh…. ich wollt doch eigentlich mit dürres Moin nur einen Bezug zu der Dürre diesen Sommer hier im Norden herstellen 😀 Tja nun, ok war vielleicht nicht mein genialster Einfall, schiebe ich einfach mal auf die unsägliche Trockenheit und Hitze und den fehlenden Regen hier bei mir. Ich bin nämlich echt genervt davon. Das ist nicht mehr schön!!! Ich möcht endlich wieder typisch Norddeutsches Schmuddelwetter haben, oder einen  ausgiebigen langen Regen, damit draußen mal wieder alles durchgewischt wird 🙂 Die leicht missglückte Überschrift sollte aber gar nicht das Thema werden, eigentlich wollt ich nur mal piep sagen und euch davon berichten das es bald wieder bissel was zu lesen geben wird. Denn auch wenn es draußen Staubtrocken und heiß ist und mir das Hirn langsam vertrocknet, gab es doch einige Dinge die ich nu auseinandertüddel und dann hier verwurschteln möchte \o/ Das reicht glaub ich mit kuriosem Text *gg… …