Alle Artikel mit dem Schlagwort: Leser

Follower und Leser

Moin 🙂 Ich freue mich sehr und bin gleichzeitig auch überrascht, daß sich hier trotz etwas weniger Schreibaktivität, immer mal wieder neue Follower einfinden und mein Blog nach wie vor, jeden Tag gelesen wird. Dafür schmeiß ich mal ein dickes DANKE an euch hier in die Runde <3 Neue Leser und Follower, wundern sich vielleicht, daß sie bei den alten Artikeln keine Kommentare hinterlassen können. Das hatte einen Grund den ich hier mal erklärt habe. Wenn ein Blog schon länger besteht, hat man leider auch immer wieder mit viel Spamkommentaren zu tun, darum hatte ich mich zu der Maßnahme entschlossen. Macht ja auch keinen Sinn, wenn ich nur genervt davon  bin, die Spamms täglich zu löschen und nach wie vor könnt ihr ja auch eine Mail schreiben, wenn ihr was los werden wollt. Das wollt ich nur kurz los werden, dann fühlt euch wohl hier bei mir und wenn ihr mir was schreiben mögt, keine Hemmungen ich beiße nicht. Aurelia

Drei Jahre wenig reicht auch

Unglaublich! Mein Blog wird heute schon 3 Jahre \o/ Und das ist gar nicht so selbstverständlich in der heutigen Zeit. Einen Blog schnell mal aufziehen und zwei drei mal was rein schreiben, klar das geht. Aber einen Blog über Jahre, und ja auch drei sind schon Jahre *gg…, zu schreiben ist schon auch Arbeit und noch viel wichtiger Herzblut. So ein Blog macht sich nämlich nicht von alleine, nee der möchte Aufmerksamkeit vom Schreiber. Und der Schreiber möchte dann natürlich auch Aufmerksamkeit von Lesern 🙂 Die Leser sind das was einen Blog schreiben so toll macht. Es müssen auch gar nicht die Massen an Lesern sein, eine kleine Lesergefolgschaft reicht da schon um viel Freude zu haben. Denn wenn Leser regelmäßig wieder kommen und vielleicht auch einen Kommentar da lassen, ist das der Lohn für die Arbeit die man als Blogger in sein Blog gesteckt hat. Darum geht heute auch ein Großes Danke schön an euch Leser, dafür das ihr mich seit drei Jahren hier begleitet 🙂 DANKE \o/ Liebe Grüße an euch Aurelia PS: …