Kurz Tipp, Minimalismus
Schreibe einen Kommentar

Zu viel Dekokram der rumsteht?

Kurz Tipp

Ich hab überall auf den Fensterbänken und Regalen kleine Figuren und Steine und sowas stehen und liegen. Ich mag es und trotzdem ärgere ich mich immer wenn ich Staub wischen oder Fenster putzen will, daß ich alles weg räumen muss und hinterher alles wieder an seinen Platz stellen muss. Bin sehr Pedantisch was sowas angeht.

Sowas von nervig. Ich möchte das ändern aber ich trenne mich nur sehr ungern von diesen Dingen. Also hab ich mir jetzt überlegt um es einfacher zu machen, daß ich nur noch so zwei drei aufstelle und die restlichen in ein Körbchen verbanne die dann beim nächsten Putzen immer gegeneinander ausgetauscht werden.

So habe ich immer was hübsches „Neues“ als Deko stehen, bin schneller mit Putzen fertig und meine Heißgeliebten Figuren und Steine dürfen bis auf weiteres erst mal bleiben. Das Körbchen findet dann seinen Platz im Schrank.

Vielleicht ist das ja auch eine gute Idee für euch wenn ihr euch nur schwer trennen könnt von eurer Deko 🙂

 

Liebe Grüße

Aurelia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.