Stricken-Häkeln-Nähen

Habt ihr auch UFOs?

Ich hab welche 😀

UFOs?

Auch unfertige Objekte genannt 🙂 kennen, glaub ich, alle die irgendwie mit Handarbeiten beschäftigt sind. Diese UFOs tummeln sich dann in Körben, Tüten oder Schränken oder sonstwo und erinnern einen immer dran, „orr Mist das sollte ich doch unbedingt mal fertig machen“ „och nee jetzt nicht, ich will lieber dies oder das machen“ „nö das kann noch warten“ „ich bin so unmotiviert ich hab gar kein Bock irgendwas zu handarbeiten“ naja und so weiter 😛

Ich hatte zwei UFOs neben der Couch liegen und habe sie nun sage und schreibe fast ein Jahr ignoriert *ups…. Ok ich hab ne gute Ausrede, ich hab ne Macke und wenn die zuschlägt bin ich ziemlich lahm gelegt und kann nix und will nix und eigentlich warte ich dann nur das wieder besser wird. Ist jetzt sehr salopp beschrieben, wer selbst Depressionen und Co. hat weiß was ich mein.

Am ersten Advent, hatte ich dann irgendwie Lust diese UFOs doch mal wieder in die Hand zu nehmen und dran zu arbeiten \o/ Hach und was soll ich sagen, es macht Spaß! Gut ich muss aufpassen nicht zu viel zu machen, denn schnell verspannt sich der Nacken oder meine rechte Hand und der Arm schreien Aua, aber ich hab ja mittlerweile gelernt aufzupassen nicht zu viel zu machen 🙂

Das eine UFO sind Granny-squares die ich nun zusammen häkel um dann irgendwann eine schöne Reste Decke zu haben die dann zu den Kissen passt und das andere UFO ist auch aus Resten und soll eine kleine gestrickte Gardine für meine Haustür werden, passend zum Zugluftbonbon 🙂

Ich hoff einfach mal, daß ich noch ne Weile Lust hab dran zu arbeiten, denn mir hat Häkeln, Stricken usw. immer sehr viel Spaß gemacht und ich bin immer traurig wenn es dann nicht geht.

Habt ihr auch UFOs liegen?

Aurelia

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.