Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bücher

Bücher minimalisieren

Meine Büchersammlung zu minimalisieren war bisher das schwierigste muss ich gestehen. Warum das so war? Weil ich ein Bücherliebhaber bin und jedes Buch bei mir aufgenommen habe auch wenn ich wußte das ich es wohl nie lesen werde 😯 Mein Traum war schon als Kind irgendwann eine eigene Bibliothek zu haben. So riesige Regale bis unter die Decke wo man dann mit einer rollenden Leiter dran hin und her fahren kann 🙂 So eine wunderbare Vorstellung. Nur der Platz war so gar nicht vorhanden irgendwie. Aber das hat mich nicht daran gehindert Bücher bei mir aufzunehmen die von ihren ehemaligen Besitzern nicht mehr gebraucht wurden. Ich wollte ihnen ein neues Zuhause geben. Bücher von einer ehemaligen Arbeitskollegin (da war ich 17J) machten den Anfang und stockten meine Kinder und Jugendbücher auf. Irgendwann kamen etliche Bücher aus dem Nachlaß meiner Uroma dazu, meine Omi sortierte mit der Zeit viele ihrer Bücher aus und die fanden auch bei mir eine Bleibe, zwischendurch kamen einzelne Exemplare meiner großen Tochter dazu, immer mal wieder fand ich tolle Bücher im …

Kurz und Knapp und ein Danke

Oha! Schon fast zwei Wochen vergangen seit dem letzten Beitrag, wie gut das ich keine festen Regeln habe wann ich denn mal ein Pieps von mir gebe 😀 Ich hab aber nicht gefaulenzt und die Füße hochgelegt *lach… nee ich hab im Hintergrund hier im Blog rumgewerkelt. Da vieles auf Englisch ist dauert das bei mir immer eine Zeit bis ich mir alles Übersetzt habe und auch verstehe was dieses oder jenes jetzt so macht 🙂 Einige Kleinigkeiten möchte ich immer noch machen, aber ich kann mich noch nicht so recht Entscheiden. Na macht nix kommt Zeit kommt auch Entscheidung. Einige Blogbeiträge habe ich schon im Entwurfordner die warten auf den Feinschliff, unter anderem einen Erfahrungsbericht zu der Haarseife, zum festen Deo und zum festen Körperbalsam, eine Häkelanleitung für Dreieckshalstücher und einer zum Thema Bücher ausmisten. Der ein oder andere wird es sicher auf Twitter gelesen haben das ich meine Bücher aussortiert habe. Einfach mal Danke sagen möchte ich und zwar bei der lieben Gaby von Minimalismus-Tipps für ihre Mühe die sie sich macht mit …