Alle Artikel mit dem Schlagwort: Digitales Analog

Februar 2022

Mit Sturm und sogar etwas Schnee, die letzte Woche und gestern, hat sich der Januar hier bei mir verabschiedet und jetzt ist der Februar da. Auch der Februar bekommt ein Kalenderbild und ein bisschen grüne Farbe hat es auch. Passt wieder sehr gut, denn ich hab draußen auch schon ganz schüchternes Grün in einigen Büschen entdeckt 🙂 Zum vergrößern anklicken.   Februar 2022 – Waldstämme –  

Januar 2022

Prost Neujahr! Ich hoffe ihr seid alle gut ins Neue Jahr 2022 gestartet. Hier war es ruhig und trotz Verbot Feuerwerk abzubrennen (Bundesland Bremen war da echt strenger als alle anderen, dort durfte zumindest auf privaten Gelände geböllert werden wenn man was hatte, durfte man hier nix außer Kinderfeuerwerk), war doch einiges an Raketen und Feuerwerksbatterien zu sehn. Und ja ich fand es schön 😛  Wir haben wieder Wunderkerzen auf dem Balkon abgebrannt, machen wir seit drei Jahren so, war auch schön. Aber richtige Sylvesterparty Stimmung war bis 23 Uhr nicht wirklich bei uns aufgekommen, lag an den doofen Verboten und dann mieses Programm im Fernsehn und nö das war nix. Aber ok, wir haben es trotzdem gemütlich gehabt, ein bisschen Mucke gehört und dann um zwölf ab auf den Balkon und uns gefreut, doch ein wenig Feuerwerk zu sehen. Jetzt warten wir mal ab, wie sich 2022 so weiter entwickelt. Was ich auf jeden Fall auch dieses Jahr wieder mit euch teilen werde, sind meine Kalenderbilder. Ist dann jetzt das fünfte Jahr, denn seit …

Januar 2021

Moin! Alle gut rüber gerutscht? Ja? Das ist schön 🙂 Wie angekündigt gibt es auch dieses Jahr wieder meine Kalenderbilder und sie sind diesmal alle sehr Maritim. Ich war traurig das im letzten Jahr die Sail abgesagt wurde, wie so vieles andere ja auch, und da hab ich mir gedacht, hole ich ein kleines Trostpflaster in Form von maritimen Bildern zu mir an die Wand. Die Bilder hab ich wie in den letzten drei Kalendern auch, wieder mit dem Nassplatten Look versehen, Digitales Analog wie ich es ja nenne, ich mag es immer noch total gerne 🙂 Das Januarbild passt dann auch wie Arsch auf Eimer würd ich sagen 😛 😀 Als ich das in meinem Archiv gefunden hab, musste ich so lachen und es war klar, damit beginnt auf jeden Fall der Januar 2021, also so auf dem Kalenderbild natürlich 😆  ich glaub auf richtig Quarantäne hat keiner Bock, aber Bild mit Schmunzelgarantie geht immer *gg…. Zum vergrößern anklicken.   Januar 2021 – Quarantäne –  

Endspurt 2020

 Moin die letzten Tage vor dem Neuen Jahr sind angebrochen und da dacht ich mir, ich meld mich noch mal kurz 🙂 Hier hat es heut doch Tatsache Schnee, nicht viel aber immerhin \o/ die Dächer und Wiesen waren weiß heut früh. Das ist dann das zweite mal in diesem Dezember mit etwas Schnee. Für den Norden echt viel 😀 In diesem Beitrag hatte ich ja schon geschrieben, daß ich die Ufos fertig habe und nur noch Bilder machen muss für die Beiträge. Ist auch erledigt, es gab einen Tag da schien schön die Sonne und die Bilder sind im Kasten. Also gibt es dann im Neuen Jahr auch die Beiträge mit Anleitung dazu. Mittlerweile hab ich schon wieder Quadrate auf der Nadel 😀 Ich hab ja noch einiges an Wolle liegen und das wird dann jetzt verarbeitet. Mal sehen wie lang es dauern wird bis daraus was hübsches fertig ist *lach…. Im Januar bekommt ihr dann auch wieder ein Kalenderbild. Mir gefällt die Serie so gut und ich mag es die Bilder mit euch …

Digitales Analog – Holgalinse

Moin 🙂 ich hab mal bei Digitales Analog weitere Bilder hochgeladen. Diesmal sind es Bilder die mit einer Nikon D300s, Holgalinse und jede Menge verschiedener Filter gemacht sind. Auf diese Linse bin ich vor zwei Jahren im Netz gestoßen und fand sie super interessant. Die wollte ich auch unbedingt mal ausprobieren und sehen was die kann….. ach lest und schaut einfach selber wenn ihr mögt 🙂 Liebe Grüße Aurelia