DIY, Minimalismus, Stricken-Häkeln-Nähen, Umwelt
Kommentare 4

Weihnachtsgeschenke selber machen

Noch ist ein wenig Zeit, da könnt man ja noch das ein oder andere Geschenk zu Weihnachten selber machen. Ich hab für euch aus meinen Beiträgen mal ein paar Sachen rausgesucht, die schnell und unkompliziert zu machen sind.

Schnelle Geschenkidee

Schneller und günstiger geht es eigentlich nicht, vorrausgesetzt ihr habt einen Rahmen und ein Foto schon Zuhaus 🙂

Ein Kleid für die Flasche

Damit die Umweltfreundliche Glasflasche geschützt ist, bekommt sie ein Kleid. Geht auch ganz fix 🙂

Stoffbeutel einfach selber nähen

Stoffreste habt ihr bestimmt noch irgendwo liegen, oder sonst einfach mal schauen was an alter Kleidung zu neuem Leben erweckt werden kann. Geht eigentlich alles für die Beutel, da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt 🙂

Halstücher gehen immer

Wollreste raus und ran an die Häkelnadel, sieht komplizierter aus als es ist. (Hier klicken für das Tuch mit Noppen) Einen warmen Hals mag jeder gern im Winter oder? 🙂

Zum Schluß, wie wäre eine Kissenhülle?

Die Quadrate sind wirklich ganz schnell Gehäkelt versprochen und das zusammennähen ist auch keine Hexerei 🙂

Das waren meine Anregungen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke die ohne Konsumrausch auskommen. Zum hübsch verpacken noch ein Tipp, schaut was ihr zuhaus noch habt, denn auch ein Stück Packpapier oder eine Zeitungseite mit Schleifenband macht sich sehr fein dafür, oder gebrauchtes Geschenkpapier (ich hebe es nämlich meistens auf wenn es nicht total kaputt ist 🙂 )

Viel Spass beim Müll- und Konsumarmen Weihnachtstrubel 🙂

Aurelia

4 Kommentare

  1. Ohja! Halstücher gehen IMMER- ohne bin ich im Winter nur eine halbe Hummel! ;oD Gerade häkle ich aus grau-weiss-schwarzen Wollresten einen Schal, der langsam, aber sicher auf die Zielgeraden geht.
    Ganz besonders schön finde ich die Flaschenhülle- eine tolle Idee! Aber auch die Beutel sind superpraktisch- und die kann man ja auch aus alten Bettbezügen oder Ähnlichem entstehen lassen. Und Kissenhüllen habe ich schon aus Stoffstreifen (aus ebendiesen Bettbezügen!) gehäkelt und mehrere davon auch verschenkt. Sie kamen gut an!
    Ich habe meine Geschenke dieses Jahr (die alle schon fixfertig im Schlafzimmer liegen, juhuuu!! ;oD) nur in bereits vorhandenes Papier gepackt und dafür auch kleine Reste verwendet oder Packpapier. Bevor meine Schublade nicht leer ist gibts nichts Neues mehr!
    Bei uns ist Weihnachten weit vom Konsumrausch entfernt, obwohl wir Schenken. Gottseidank!
    Ich wünsch dir noch einen ganz besonders entspannten Apfenz, Hummelzherzensgrüsse!

    • Halstuch ist wirklich ein muss im Winter, sonst erfrier ich 😀
      Oh den Schal würd ich gerne sehen, zeigst du ihn wenn er fertig ist? Bitte, bitte! 🙂
      Deine Geschenke hab ich schon bewundert, nur zum kommentieren bin ich
      mal wieder noch nicht gekommen *schäm…
      Ich wünsche dir auch einen schönen Apfenz (hach ich mag das Wort)
      Liebe Grüße
      Aurelia

      PS: was macht denn der Schnee? Zuletzt hatte es ja noch nicht so viel bei dir.

      • Wech. Der Schnee. Jetzt regnets nur noch und stürmt. Seufzzz….. Aber am WE solls wieder was geben, bin gespannt. Und wahrscheinlich wirds dann doch wieder eine grüne Weihnacht, das ist doch zum Heulen, mennooooooo!!!
        Wenn der Schal finito ist seh‘ ich mal zu, dass ich den fotografiert bekomme. Vielleicht mit meiner neuen Kapuzenjacke aus gefilzter Wolle? ;oD Hab mir da ein schönes Teil geleistet, das hält jetzt wieder ein Jahrzehnt. Oder so.
        Macht nix. Ich kommentiere auch nur noch ganz wenig. Und ich hab den Eindruck, das zieht sich durch die ganze Bloggerwelt. Weniger Posts, weniger Kommis. Ob die Bloggerei wohl langsam durch ist??
        Schönen Aaaabend!!

        • Och das ja schade mit dem Schnee. Hier bei mir an der Küste war klar das der schnell wieder weg ist und grüne milde Weihnacht ist bei uns ja Standard 🙂 aber bei dir in den Bergen hmm…. auf nix ist mehr Verlass 😉
          Ich glaub nicht das die Bloggerei durch ist (zumindest will ich das so *schmunzel…) die machen einfach mit weniger Stress 😀
          Dann warte ich gespannt auf ein Bild im stylischen Wolloutfit \o/
          Dir auch einen schönen Abend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.